GIB Blog

Keine Angst vor der Cloud

Im Sommer 2020 wurde von der GIB eine Umfrage zum Thema „Cloud versus On-Premise“ gestartet.

Die Ergebnisse dieser Umfrage sind nun in einem Whitepaper aggregiert und graphisch aufbereitet.

Der Fragebogen wurde öffentlich über die GIB-Homepage bereitgestellt und zusätzlich an IT-Verantwortliche versendet, die im Kontakt zur GIB stehen.

Es handelt sich um eine Stichprobe, die ein Meinungsbild widerspiegelt, welches nicht als repräsentativ angesehen werden kann.

Gleichwohl decken sich die grundlegenden Aussagen mit Umfrageergebnissen anderer Unternehmen und Institutionen, sodass die Vermutung besteht, dass auch die Detailfragen das Stimmungsbild realitätsnah wiedergeben.

Die Auswertung lässt den Schluss zu, dass das Thema Cloud grundsätzlich nicht negativ bewertet wird.

Viele Teilnehmer gaben an, sich schnellere Einsetzbarkeit, kürzere Projektlaufzeiten und höhere Prozessstandardisierung davon zu erhoffen.

Auch die gute Skalierbarkeit und die weltweite Verfügbarkeit wurden positiv bewertet.

Deutliche Bedenken gibt es bezüglich der Datensicherheit. Klare Kritikpunkte liegen in der Komplexität von Cloudszenarien, insbesondere bei multiplen Szenarien und bezüglich der Kostenschätzung.

Lesen Sie in unserem Whitepaper, wie Softwares as a Service-Lösungen gesehen, welche Plattformen bevorzugt werden und vieles mehr.

Die Umfrage behandelte zudem die Conversion auf SAP S/4 HANA im Kontext der Cloud- und On-Premise-Frage.  

Fordern Sie hier das 14-seitige Whitepaper an und nutzen Sie die Umfrageergebnisse als Anregung für ihren eigenen Umstieg.“

 

Whitepaper zur Cloud-Umfrage 2020: Zukünftige Nutzung der Cloud vs. On-Premise im Kontext SAP

Sie haben Fragen? Wir sind für Sie da.

GIB mbH
Martinshardt 19
57074 Siegen